Gebiet, Kunst und Kultur

Gebiet, Kunst und Kultur

Wilde Landschaften, feine Sandstrände und weiße Kalkmergel, die in das kristallklare Meer hineinfallen. So stellte sich den griechischen Kolonisatoren die agrigentinische Küste vor, die von der Schönheit dieser Ort so beeindruckt waren, dass sie eine Kolonie gründeten, die heute noch eine Perle von Sizilien ist : Agrigento.

Vor über 2500 Jahren gegründet, Agrigento ist eine Stadt mit alter Geschichte, reich an Kultur mit Monumenten übersät, die Erinnerungen an antiken Zeiten zurückbringen.

Aber Agrigento ist viel mehr: ein magisches Territorium, dessen Schönheit sich im Inland, in Naturschutzgebiet ausbreitet, wo Blumen, Pflanzen und Tiere das Wunder des Lebens verewigen, unter der warmen Sonne von Sizilien. Eine Landschaft mit uralten Zeugnissen menschlicher Präsenz, von der griechischen bis zur byzantinischen Kolonisation, bis zu den mittelalterlichen Gebäuden und den normannischen Schlössern.

Die gleiche Magie, die die Kunst und die Werke großer Künstler wie Goethe, Sciascia, Pirandello und Verga inspirierte, die jeden Tag das Leben der Einwohner von Agrigento und deren Traditionen beeinflusst.

Es gibt keine Seele, die nicht vom Reichtum dieses Landes berührt wird. Ob Sie ein bezauberndes Meer suchen, oder die tausend Pfade der Naturschutzgebiet entdecken möchten, ob Sie nach Geschichte, Kultur und Traditionen suchen, das Territorium von Agrigento wird Sie reine Emotionen erleben lassen.